6. Anningerlauf 2018 inklusive NÖ-Berglaufmeisterschaften

Hervorgehoben

Liebe Läuferinnen und Läufer,
liebe Walkerinnen und Walker!

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass die Anmeldung zum sechsten Anningerlauf 2018 & Nordic Walking ab sofort geöffnet ist.

Auch dieses Jahr: Gratis Funktions-T-shirt für die ersten 50 Anmeldungen*!

Facts

  • Start: Samstag, 22.9.2018, 10 Uhr, Steinbruchweg Mödling
  • Strecke: 6.050m, 380 HM, Asphalt, Forststraße, Single-Trail
  • Ziel: Sender Anninger, Vierjochkogel, 650 m ü. A.
  • Zeitnehmung: Maxfuntiming
  • Siegerehrung: Anningerhaus
  • Gratis Shirt für die ersten 50 Anmeldungen*, danach € 15,-

Startgebühr

Datum Lauf Walking
bis 29.4. 23:59 € 13 € 13
bis 31.8. 23:59 € 16 € 16
bis 18.9. 23:59 € 21 € 21
Nachnennung am Renntag € 25 € 25

Dieses Jahr bieten wir Euch wieder die bekannte, bewährte Strecke und sekundengenaue Chipzeitnehmung mit Nettozeit.

Wichtige Info für die Berglaufmeisterschaftsteilnehmer
Anmeldungen für die NÖLV Meisterschaften müssen  über das Online Anmeldesystem des ÖLV erfolgen.

Zur NÖLV Ausschreibung

Alle Teilnehmer/innen müssen über ihren Verein bis spätestens 17.9.2018 im Online-Anmeldesystem des ÖLV unter http://daten.oelv.at genannt werden. Eine gesonderte Anmeldung über das MAXFUN Anmeldesystem ist nicht notwendig.

ANMELDUNG zur BERGLAUF CHALLENGE OHNE Meisterschaftsteilnahme

Achtung, die Teilnehmerzahl ist auf 250 limitiert!

*) Achtung: Um ein gratis T-Shirt zu erhalten, muss es im Rahmen der Anmeldung auf anmeldesystem explizit ausgewählt werden, ansonsten verfällt das T-Shirt.

Jetzt gleich anmelden:


Weiterlesen

Ergebnisse & Fotos 5. Anningerlauf

Alle Ergebnisse und Urkunden sind bei MaxfunTiming bereits online oder hier:

Alle Fotos auf hannessteiner.at

Bei herrlichstem Herbstwetter fand heute die Jubiläumsausgabe des Anningerlaufes statt. Insgesamt finishten 169 Läuferinnen und Läufer so wie Walkerinnen und Walker.

Die Teilnehmer freuten sich über das tolle Wetter und starteten mit bester Stimmung ihren Lauf auf den Anninger. Die Strecke ist seit fünf Jahren unverändert. Es geht vorbei am Maibründl, zur Krausten Linde (mit Labestelle), hinauf über die historische Rodelbahn zum Anningerhaus und dann die letzten Meter zum Ziel beim Sender Anninger am Vierjochkogel. Dort wartete schon ein schönes Buffet. Die Crew von Maxfun stoppte sekundengenau die Nettozeit jedes Teilnehmers.

Um ca. 12 Uhr startete pünktlich die Siegerehrung im Gastgarten des Anningerhauses. Bei den Läufern wurden alle Klassen in 10er Schritten bis M/W70+ gewertet, bei den Walkern die jeweils drei Tagesbesten. Einen neuen Streckenrekord können wir bei den Läuferinnen verzeichnen: Bianca Starha in 00:32:51.

Tagessieger waren:

Lauf M: Alexander Bichl in 29:54
Lauf W: Bianca Starha in 32:51

Walking M: Anton Mayerhofer in 48:02
Walling W: Martina Gondeck in 54:28

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, Helferinnen und Helfern so wie unseren Sponsoren und Unterstützern, die zusammen diese Veranstaltung möglich gemacht haben.

Wenn Euch der Anningerlauf gefallen hat, dann freuen wir uns über Eure Bewertung auf